Die Feuerwehr Ollern präsentierte bei ihrer Jahreshauptversammlung die Leistungsbilanz des vergangen Jahres 2019. Zu 82 Einsätzen musste das Einsatzteam der Feuerwehr Ollern im vergangenen Jahr ausrücken. Bei 64 technischen Einsätzen - darunter 22 Verkehrsunfälle - konnten elf Menschen aus lebensbedrohlichen Lagen befreit bzw. gerettet werden. Ein Tier musste geborgen werden. Nur zweimal Mal galt es Brände zu löschen.

Weiterlesen...